Loading...
Aktuelles
12.04.2019

Parlamentarisches Frühstück von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Zu unserem ersten Parlamentarischen Frühstück im Deutschen Bundestag kamen am 11. April neben der Staatssekretärin aus dem Finanzministerium, Bettina Hagedorn, und dem Staatssekretär aus dem Familienministerium, Stefan Zierke, rund 40 Bundestagsabgeordnete aus den Fraktionen der CDU/CSU, SPD, Die Linke, Bündnis 90\ Die Grünen und FDP. Die meisten von ihnen sind Pat*innen von Courage-Schulen. Gemeinsam mit dem Schirmherrn des parlamentarischen Frühstücks, dem Abgeordneten Andreas Schwarz, diskutierten wir über die Arbeit des Courage-Netzwerks und aktuelle politische Herausforderungen.
Wir waren tief beeindruckt von dem großen Interesse der Bundestagsabgeordneten an unserer Arbeit und der engagierten und intensiven Diskussion über die aktuelle und künftige Rolle des Netzwerks Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage bei der Demokratieentwicklung in Deutschland.

 



Fotos: Olad Aden