Loading...
Aktuelles
01.04.2019

Aktiventreffen 2019 in Berlin

Am 29. März haben sich 160 Schüler*innen und Pädagog*innen aus Berliner Courage-Schulen zum jährlichen Aktiventreffen in Berlin getroffen. In einem Open Space haben die Teilnehmer*innen die Themen selbst festgelegt, mit denen sie sich beschäftigen wollten. Dabei geht es um Stereotype, Mobbing, Klassismus, Rassismus, Homophobie in Religionen, LGBTI und Unisex-Toiletten in der Schule, Diskriminierung in sozialen Medien, rechte Anfeindungen, Artikel 13 und um die verschiedensten Aktivitäten an Schulen. Echt klasse. Wir sind beeindruckt von der Vielfalt und Tiefe der Themen.